Über mich

Mittwoch, 12. August 2015

Ummantelte Ringelblumenseife.....


eigentlich hatte ich nicht vor heute schon wieder eine Seife zu posten, geschweige denn überhaupt eine Seife zu machen.

Allerdings geistern seit ein paar Tagen so wunderschöne, aufregende Seifen im Forum herum, dass ich einfach nicht anders konnte, als mein Glück zu versuchen.

Unterstützt haben mich dabei besonders Christiane und Steso, die beide traumhaft schöne Seifen machen. So etwas würde ich niemals zustande bringen, weil mir die Geduld dafür fehlt.

Deshalb habe ich mich für die Anfängerversion entschieden und einen Mantel aus Transparentseife für gemacht.








Schon das Gießen der Platte hat mich einiges an Nerven gekostet und es hat nicht viel gefehlt und sie wäre zum Fenster raus geflogen :) Gott sei Dank habe ich trotzdem weitergemacht, denn der Rest ging einfacher wie gedacht.

Für die Füllung habe ich Claudias VBFA-Rezept verwendet, welches ich sehr mag. Wobei ich vorher im Olivenöl Ringelblumen aus dem Garten mazeriert hatte.

Der Duft ist eine Mischung aus dem nat. PÖ *Provence* und *Lemon Verbena* . Diese Mischung riecht sogar für meine Männer seeehr angenehm und das soll schon was heißen ;)






Kommentare:

  1. Hallo Sabine, wie gut, dass du doch die nötige Geduld hattest - eine ganz außergewöhnliche Seife in der runden Form, traumschön mit der transparenten Hülle.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  2. Toppppppp, viel Arbeit steckt da drin,alleine schon Transparentseife zu machen,habe ich erst garnicht versucht.
    Schöne Seifenform.sehr schöne Seife...
    Lg Sibylle

    AntwortenLöschen
  3. Wenn du es schaffst so eine schöne "Anfänger"Mantelseife zu machen, dass bezwingst du auch das PÖ Raspberry. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ui, die ist aber schööön! Ich bewundere euch alle, die ihr Seifen macht.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,

    für mich sind Deine Seifen immer etwas besonderes. Und diese hier beweist es einmal mehr: Du hast einen unverwechselbaren Stil! Bei Dir wirken selbst die stylischen Designs so wunderbar natürlich. Was für eine tolle Idee einen transparenten Ringelblumen-Mantel zu machen. Ich bin total begeistert! Auch wieder von den tollen Fotos! Ich liebe Deine Seifen!

    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde, Deine Seife sieht allerdings herrlich aus! Ringelblumen sind was Feines und hier noch sehr dekorativ.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  7. This is an exquisite choice of coulours. It is very elegant. I love your soap!

    AntwortenLöschen
  8. Die sieht einfach köstlich aus ;-) Aber das geht mir häufiger so bei ansprechenden Seifen …
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön! Die Ummantelung hat mich sofort an Bernstein erinnert - den liebe ich sehr...
    Der Duft passt bestimmt klasse zu dieser Seife.
    Hast Du alles ganz toll gemacht! :-)
    Liebe Grüße aus dem Seifenhaus sendet Dir Annette

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Lisa,
    ich habe gerade auf deinen Blog gefunden und es gefällt mir sehr gut bei dir. Seifen selber zu machen finde ich eine wunderschöne Idee. Deine Seifen schauen auch wunderschön aus. Ich werde mich gleich als Leserin bei dir eintragen, damit ich ja nichts mehr verpasse.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Christine!
      Es freut mich sehr, dass du her gefunden hast und dir das Gezeigte gefällt.
      Bis bald.
      Sabine

      Löschen
  11. wau i FIND de mega scheeeeen:::TOLLE FORM
    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  12. Boah, Bine, Deine Seife hat aber ein Traummäntelchen bekommen. Aber nach Anfängerversion sieht das für mich nicht aus. Aber ich schau mir sehr gern weitere Seifen von Dir an, mach bloß nicht wieder so ne lange Siedepause ;-)
    LG Annett

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgäähn und vielen, lieben Dank für eure netten Kommentare zu meiner *Ringelblumenseife*.
    Es freut mich sehr, dass sie euch so gut gefällt.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabine
    Was für eine wunderschöne Seife, bin sprachlos.
    Gefällt mir sehr, wie alle Deine Seifen.
    Herzliche Grüsse Barbara.

    AntwortenLöschen
  15. Schöne finde ich deine runde Seife. das Mäntelchen sieht interresant aus,bestimmt duftet sie auch schön.
    Angenehmes WE und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sabine, die ist richtig toll geworden, die Seife mit dem tranparenten Mäntelchen! Ein tolles Werk! GLG Angie

    AntwortenLöschen
  17. Bist a wahre Künstlerin! ;) Würd i nie im Leben zammbringen...
    Liebe Grüße und schens Wochenende!

    AntwortenLöschen
  18. Jo hallo Gerti!
    Gfreid mi, dass a ab und zua vorbeischaust und dass da die Soafn gfoid :)
    Glg und ebenfois a schens WE
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sabine,
    danke für deine lieben Worte. Eigentlich ist der Sommerflieder sehr pflegeleicht. Ich dünge ihn nie und gieße ihn auch nicht. Man kann ihn auch sehr gut zurückschneiden. Vielleicht müsstest du einen anderen Standort wählen?
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende,
    alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine!
      Ich hatte ihn schon an verschiedenen Standorten gepflanzt und weder geschnitten noch gedüngt. Vielleicht ist es ihm hier in den Alpen im Winter einfach nur zu kalt oder der Boden passt nicht.
      LG
      Sabine

      Löschen
  20. Hallo liebe Sabine,
    deine Seife sieht super aus. So eine ummantelte Seife habe ich noch nie gesehen. Ringelblumen sind ja immer gut für die Haut und der Duft klingt auch toll!
    Sommerliche Rosengrüße von Christine

    AntwortenLöschen
  21. .....wunderschöne Seife :)
    Liebe Grüße von Heidi

    AntwortenLöschen