Über mich

Montag, 13. April 2015

Valentina - Nr.103

07.02.2015


Diese wunderschönen Rosen (leider ist die Bildqualität wegen der schlechten Lichtbedinungen nicht sehr gut )

 haben mich zu einer Seife inspiriert. Ich habe versucht die Farben und den zarten Duft einzufangen...


und ich denke, das ist ganz gut gelungen.



Die Bestandteile sind Palmkern-, Oliven- und Rizinusöl, der Duft kommt vom PÖ  *Waterlily*
welches für meine Nase ganz zart nach Rose duftet. Passt also perfekt.

Kommentare:

  1. Ich finde sie sehr gelungen, einfach wunderschön.
    Liebe Grüsse Barbara.

    AntwortenLöschen
  2. Eine feine zarte Schönheit liebe Lisa! LG Angie

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben und die Zartheit hast du perfekt eingefangen, wunderschön deine Seife!
    Hut ab für den filigranen Swirl - für mich steht Waterlily in Symbiose mit Blitzbeton ^^

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön! Es freu mich, dass sie euch gefällt.
    Mit dem PÖ hatte ich Gott sei Dank kein Problem.
    GlG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ein zauberhaftes Seifchen ist Dir da gelungen!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  6. Gorgeous! So delicate and feminine! I wish I could also discover your scent. Which provider is it?

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich wunderschön - ich liebe grün und rosa in Kombination.
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sisa, die Farben der Rose hast Du perfekt in der Seife umgesetzt. Einfach nur wunderschön, Hut ab!
    Liebe Grüße aus dem Seifenhaus von Annette

    AntwortenLöschen
  9. Dankeschön!

    Mme.Propre...I think I bought it by Manske, but unfortunately it is no longer available there.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe LiSa,
    immer wenn ich deine wundervollen Seifen sehe, glaube ich, es ist edles Konfekt!! Und die Kuhschellen mögen sicher dich, deinen Boden aber nicht.
    Hab eine sonnige Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Elisabeth! Es freut mich immer sehr, wenn du dir Zeit nimmst und hier vorbeischaust.
    Bei den Kuhschellen liegt es hoffentlich nur am Boden ;) aber schade ist es trotzdem, weil ich sie so entzückend finde. Nutzt aber nix :) wenn sie nicht wollen.
    GlG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Ach wie hübsch! So zart. Ich würde auch gern mal wieder eine Rosenseife machen. Aber ich habe noch keinen Duft gefunden, welcher mir gefällt. Also er sollte so authentisch sein wie möglich. Und das ist wohl schwierig.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Petra!
    Es freut mich, dass sie dir gefällt und mit den Düften ist das so eine Sache....
    Auch die Rosen im Garten riechen ja nicht alle gleich gut. Ich hab sogar welche, die kann ich vom Duft her gar nicht leiden. Andere empfinden den Duft dieser Rose wiederum besonders angenehm ;)
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen