Über mich

Mittwoch, 7. Februar 2018

Nach fast 1 1/2 Jahren hab ich .......

endlich wieder mal selber Brot gebacken :).
Gescheitert ist das Ganze bis jetzt immer am nicht mehr, oder nur mehr in getrockneter Form, vorhandenen Sauerteig.

Ich hatte keine Ahnung wie ich ihn wieder zum Leben erwecken könnte und habs wegen all der vielen, anderen Arbeit einfach lieber bleiben lassen.

Beim letzten Putzmarathon ist mir der Trockensauerteig aber dann wieder unter die Finger gekommen und ich hatte die Wahl in zu entsorgen, oder es einfach zu versuchen. Dank einiger Bücher und der Hilfe von Tante Google ist es mir dann tatsächlich gelungen, ihn sogar nach dieser  langen Zeit wieder zu aktivieren.

Das Ergebnis waren lauter kleine Roggenweckerl und ..... sie sind erstaunlich gut gelungen.



Nun wird der Sauerteig weiter gehegt und gepflegt und es werden sicher wieder mehr selbst gebackene Brote entstehen.

Draußen stürmt und schneit es gerade wieder. vom Frühling ist hier bei uns nix zu sehen:(.


aktuelle Wetterwerte: Schneefall und -1°.



Kommentare:

  1. Deine Brötchen sehen sehr lecker aus.
    Da bekommt man direkt hunger.
    Und bei uns ist es auch eisekalt regnerisch und sehr ungemütlich. Da mach ich es mir jetzt lieber vor dem Kamin gemütlich.
    lg.Sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Mmmh, da läuft mir das Wasser im Mund zusammen! ❤️
    Frisch gebackenes Brot ist so gut. Lasst es euch schmecken!
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  3. ja, gestern haben wir auch tiefsten Winter bekommen, auch heute schneit es noch bei uns,
    deine Brötchen sehen sehr gelungen aus,es gibt für mich nichts besseres als selbst gebackene Brötchen und ein wenig Butter drauf, das ist der Himmel auf Erden - lach,
    hab noch einen schönen Tag
    und liebe Grüße
    Hermine

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das ist ja toll!
    Ich liebe Sauerteig und bin froh,
    dass unser Bäcker Brot damit bäckt.
    Es bleibt ewig frisch und schmeckt fantastisch.
    Toll, dass du es selber bäckst!
    Liebe GrüßeUrte

    AntwortenLöschen