Über mich

Montag, 11. Juli 2016

Morgenstund hat....

Gold im Mund ;)

und das ganz besonders, wenn endlich mal wieder die Sonne scheint.

Heute morgen um 6:00.


Die englishe Rose *Jude of the Obscure* im Morgenlicht.....


und dahinter der, sich in allen Ecken des Gartens selbst ansiedelnde, Blutweiderich.


Der Ziest hat sich mit dem wilden Oregano zusammengetan und bildet ein farblich passendes Duett.


Geranium Psilostemon *Patricia* und Sterndolden.


Die Indianernessel, die ich letztes Jahr nach ihrem Kauf auf der Schranne,  in einem Riesentopf quer durch die ganze Stadt getragen habe. Die Mühe hat sich gelohnt...sie blüht wunderbar und hat keinen Mehltau.

Und ein ganz besonderes *Wesen* welches ich seit Jahren quer durch den ganzen Garten getragen und aus und eingepflanzt hatte, nur um den für sie passenden Platz zu finden, damit sie denn endlich einmal blühen möge.

Das kleine Mädesüß

Nun hat sie ihn sich selbst gesucht ...


und zwar ganz oben auf dem Sprudelstein am Teich :)

Seit gestern ist der Himmel fast wolkenlos. (7:30 Uhr  hat es 22°.

Kommentare:

  1. Da hast du die Pflanzen ja sehr schön eingefangen! Wunderschöne Aufnahmen.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön!!! ❤️❤️❤️
    Richtig idyllisch und sommerlich!
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Die Rose hat einen wunderschönen Farbton, Sommergarten ;-)
    Lieben Gruss
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  4. OHHHH scheeen i lieb selle BUIDLN,,,,

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabinchen.. :-***
    Ohhh wie bunt und wunderhübsch und endlich mal der strahlend blauer Himmel im Hintergrund... :-))))
    Ich hoff, ihr habt die letzten Unwetter gut überstanden und es geht euch gut, dort hinterm Katschberg...
    Gggglg und viel Sonnenschein (den wir leider gerade auch nicht haben) rüber zu dir ins schöne Salzburg...
    1000 Bussis, dein Kittylein :-****

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,
    wunderschöne, zarte Pflänzchen wachsen in deinem Garten. Sooo schön! Bei uns hat der Sommer leider schon wieder Pause gemacht.
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Ach ich liebe deine Fotografien Sabine! Wir haben hier einfach nur noch Herbst und durch deine schönen Aufnahmen hab ich ein bißchen Sommer <3 Mädesüß liebe ich sehr!

    AntwortenLöschen
  8. So many beautiful plants in your garden! They look so healthy too! I love your pictures. Thank you!

    AntwortenLöschen